Adresse

Tegelbachschützen
Gachnang
8547 Gachnang


Schützenhaus:
Mülistrasse
8547 Gachnang

Anfahrt

Schützenpost

Schützenpost Nr. 2 vom 15. April 2021



Liebe Schützinnen und Schützen

Vor gut einem Monat habe ich Euch die erste Schützenpost und das Jahresprogramm 2021 zu gestellt.
Aber wie es so oft ist „was gestern gut war, ist heute bereits Vergangenheit.“ So auch bei uns: wir
mussten unser Jahresprogramm erneut anpassen und zwar ausfolgenden Gründen: der Liegendmatch
vom 16./ 17./ 21./ 23./ 24.04.21 müsste Abgesagt werden, da die Covid-19 Verordnungen es nicht
zulassen diesen Anlass durchzuführen. Dafür haben wir am 17.04. und 24.04 am Nachmittag ein
Training. Das Eidg. Schützenfest welches in Luzern hätte durchgeführt werden sollen, muss nun auf
dem eigenen Schiessstand durchgeführt werden. Das bedeutet für uns das wir am 19.06 und am 26.06.
unser Programm in Gachnang Schiessen.

Wir freuen uns auf zwei neue motivierte Schützen das sind Elias Brunner und Valentin Schlatter,
die am14.04.21 das erste Training besucht haben.

Heini Gubler und seine Helfer sind mit den Nachwuchsschützen mit dem ersten Theorieabend in ein
neues Ausbildungsjahr gestartet.

Rückblick
Der Trainingsstart am 27.03. und die ersten Trainings anfangs April, waren gut besucht und es
wurden auch die Schutzmassnahmen gut eingehalten. .

Jahresprogramm
Das Jahresprogramm musste angepasst werden und ist zurzeit Aktuell auf der Homepage aufgeschaltet,
unterteilt in Standschiessen und auswärtige Sektionsschiessen. Über allfällige Änderungen werde ich
Euchlaufend Informieren. Danke für das Verständnis.
 
Unsere nächsten Anlässe:
Samstag 17. April
Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 13.30 – 16.00 Uhr
Samstag 24. April
Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch 28. April
Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 17.30 – 20.00 Uhr
Mittwoch 05. Mai Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 17.30 – 20.00 Uhr

OMM, Gruppenmeisterschaft und Stiche: 
Die erste Runde OMM und die beiden GM Vorrunden müssen bis zum 26. Mai fertig geschossen sein.
Für die Standblätter der verschiedenen Stiche habe ich für Euch Klebeetiketten gemacht, so entfällt
das mühsame anschreiben der Standblätter.

Sektionsschiessen: 
Die Termine für die Sektionsschiessen im 2021 sind leider sehr turbulent!!!
Bis anfangs Mai finden keine Wettkämpfe statt. Das erste auswärtige Schiessen ist voraussichtlich
das Biberschiessen in Appenzellerland welches am 08.05.21 beginnt.

Eidgenössische Schützenfest ESF2020 in Luzern:
Wie Ihr sicher alle am 27.03.21 in den Medien gehört habt wird das ESF2020 durchgeführt, aber nicht
im Raum Luzern, sondern dezentral. Es wird auf dem Heimstand in der Zeit vom 11.06-11.07.21 geschossen.
Der Vorstand hat beschlossen, das wir zwei Vereinsschiesstage organisieren und zwar am 19. Juni und
am 26. Juni die Schiesszeit ist für beide Tage wie folgt. 09.00 – 12.00 und 13.30 – 18.00 Uhr.
Bitte reserviert Euch die Daten.
Es wird ein Internes Absenden am 16. Okt. nach dem Endschiessen stattfinden.

Schutzmassnahmen:
Bitte haltet die bekannten Schutzmassnahmen weiterhin ein. Was wichtig ist es besteht Maskentragpflicht
bis auf die Läger und die Schützenstube ist weiterhin geschlossen. Das Aktuelle Schutzkonzept wird im
Schützenhaus aufliegen.
BITTE DAS HANDTUCH FÜR DIE LÄGER NICHT VERGESSEN! DANKE!!

Arbeitseinsätze
Da der Liegendmatch abgesagt wurde stehen im Moment keine grossen Arbeitseinsätze bevor.
Schützenmeister
Zurzeit hat es noch offene Arbeitseinsätze (Es werden auch noch 1-2 Warner für die Obli gesucht)
Für die Helfereinsätze könnt Ihr Euch gerne, bei Reto Schweizer melden.

  • Die Schützenmeisterliste findet Ihr auf der Homepage unter Termine / Arbeitseinsätze

Die nächste Ausgabe der Schützenpost wird rechtzeitig für die nächsten Anlässe erscheinen.


Freundliche Grüsse
Für den Vorstand
Reto Schweizer


Druckversion der Schützenpost

 

« zurück

 

Schützenpost

Schützenpost Nr. 2 vom 15. April 2021



Liebe Schützinnen und Schützen

Vor gut einem Monat habe ich Euch die erste Schützenpost und das Jahresprogramm 2021 zu gestellt.
Aber wie es so oft ist „was gestern gut war, ist heute bereits Vergangenheit.“ So auch bei uns: wir
mussten unser Jahresprogramm erneut anpassen und zwar ausfolgenden Gründen: der Liegendmatch
vom 16./ 17./ 21./ 23./ 24.04.21 müsste Abgesagt werden, da die Covid-19 Verordnungen es nicht
zulassen diesen Anlass durchzuführen. Dafür haben wir am 17.04. und 24.04 am Nachmittag ein
Training. Das Eidg. Schützenfest welches in Luzern hätte durchgeführt werden sollen, muss nun auf
dem eigenen Schiessstand durchgeführt werden. Das bedeutet für uns das wir am 19.06 und am 26.06.
unser Programm in Gachnang Schiessen.

Wir freuen uns auf zwei neue motivierte Schützen das sind Elias Brunner und Valentin Schlatter,
die am14.04.21 das erste Training besucht haben.

Heini Gubler und seine Helfer sind mit den Nachwuchsschützen mit dem ersten Theorieabend in ein
neues Ausbildungsjahr gestartet.

Rückblick
Der Trainingsstart am 27.03. und die ersten Trainings anfangs April, waren gut besucht und es
wurden auch die Schutzmassnahmen gut eingehalten. .

Jahresprogramm
Das Jahresprogramm musste angepasst werden und ist zurzeit Aktuell auf der Homepage aufgeschaltet,
unterteilt in Standschiessen und auswärtige Sektionsschiessen. Über allfällige Änderungen werde ich
Euchlaufend Informieren. Danke für das Verständnis.
 
Unsere nächsten Anlässe:
Samstag 17. April
Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 13.30 – 16.00 Uhr
Samstag 24. April
Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 13.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch 28. April
Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 17.30 – 20.00 Uhr
Mittwoch 05. Mai Training, GM, 1.Rd. OMM, Sekt. MS 17.30 – 20.00 Uhr

OMM, Gruppenmeisterschaft und Stiche: 
Die erste Runde OMM und die beiden GM Vorrunden müssen bis zum 26. Mai fertig geschossen sein.
Für die Standblätter der verschiedenen Stiche habe ich für Euch Klebeetiketten gemacht, so entfällt
das mühsame anschreiben der Standblätter.

Sektionsschiessen: 
Die Termine für die Sektionsschiessen im 2021 sind leider sehr turbulent!!!
Bis anfangs Mai finden keine Wettkämpfe statt. Das erste auswärtige Schiessen ist voraussichtlich
das Biberschiessen in Appenzellerland welches am 08.05.21 beginnt.

Eidgenössische Schützenfest ESF2020 in Luzern:
Wie Ihr sicher alle am 27.03.21 in den Medien gehört habt wird das ESF2020 durchgeführt, aber nicht
im Raum Luzern, sondern dezentral. Es wird auf dem Heimstand in der Zeit vom 11.06-11.07.21 geschossen.
Der Vorstand hat beschlossen, das wir zwei Vereinsschiesstage organisieren und zwar am 19. Juni und
am 26. Juni die Schiesszeit ist für beide Tage wie folgt. 09.00 – 12.00 und 13.30 – 18.00 Uhr.
Bitte reserviert Euch die Daten.
Es wird ein Internes Absenden am 16. Okt. nach dem Endschiessen stattfinden.

Schutzmassnahmen:
Bitte haltet die bekannten Schutzmassnahmen weiterhin ein. Was wichtig ist es besteht Maskentragpflicht
bis auf die Läger und die Schützenstube ist weiterhin geschlossen. Das Aktuelle Schutzkonzept wird im
Schützenhaus aufliegen.
BITTE DAS HANDTUCH FÜR DIE LÄGER NICHT VERGESSEN! DANKE!!

Arbeitseinsätze
Da der Liegendmatch abgesagt wurde stehen im Moment keine grossen Arbeitseinsätze bevor.
Schützenmeister
Zurzeit hat es noch offene Arbeitseinsätze (Es werden auch noch 1-2 Warner für die Obli gesucht)
Für die Helfereinsätze könnt Ihr Euch gerne, bei Reto Schweizer melden.

  • Die Schützenmeisterliste findet Ihr auf der Homepage unter Termine / Arbeitseinsätze

Die nächste Ausgabe der Schützenpost wird rechtzeitig für die nächsten Anlässe erscheinen.


Freundliche Grüsse
Für den Vorstand
Reto Schweizer


Druckversion der Schützenpost

 

« zurück

Adresse

Tegelbachschützen
Gachnang
8547 Gachnang


Schützenhaus:
Mülistrasse
8547 Gachnang

Anfahrt